Hildegard Tonplastik

Diese Hildegardstatue, eine wertvolle gotische Tonplastik, dürfte noch aus dem Klosterinventar stammen. Sie hat den Kriegsbrand von 1632 nahezu unbeschadet überstanden und wurde restauriert.

Die Statue finden sie in der Reliquien-Kapelle linker Hand, wenn sie die Kirche betreten.

Die Tafeln rechts und links der Statue stellen die vier Heiligen des Rupertsbergs dar: Berta, Rupert, Wigbert und Hildegard. Die Tafeln befanden sich ursprünglich im Hauptaltar, der im Krieg zerstört wurde.

Categories:

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.